Tai Chi Chuan

 

Herzlich Willkommen

Was ist Tai Chi ?

Die Zeitlupenhaften Bewegungsabläufe des Tai Chi, die man aus vielen Medienberichten kennt, werden auch als „Schattenboxen“ bezeichnet. Tai Chi ist eine sanfte Bewegungsmeditation, die das Allgemeinbefinden verbessert, zu mehr Beweglichkeit verhilft, die Atmung vertieft, die Konzentration fördert, bei der man sich leicht entspannen kann und dadurch Krankheiten vorbeugt. Seinen Ursprung hat Tai Chi aus einer asiatischen Kampfkunst zur Selbstverteidigung und wird heute vom Grossteil der chinesischen Bevölkerung regelmässig zur täglichen Harmonisierung und zum Aufbau der körpereigenen Energien verwendet.

 


Verwende auf das Ende die gleiche Sorgfalt wie auf den Anfang - Laotse